Direkt zum Hauptbereich

CYBERPUNK No Coincidence - Rafal Kosik


 CYBERPUNK 2077
No Coincidence
Rafal Kosik

Rafal Kosik's 'Cyberpunk 2077: No Coincidence, erschinen bei Knaur Fantasy, ist ein fesselnder Einstieg in die dystopische Welt von Night City, die im gleichnamigen Videospiel so viele begeisterte Anhänger gefunden hat. Obwohl ich selbst, absolut keine Videospiele spiele, hat mich das Genre Cyberpunk schon immer fasziniert, und dieser Roman hat mich wirklich neugierig gemacht. Warscheinlich auch, weil meine Söhne dieses Spiel sehr wohl gespielt haben, und ich ihnen doch ein wenig über die Schulter geschaut habe.

Die Geschichte um eine bunt zusammengewürfelte Gruppe von sechs Fremden, die gezwungen sind, einen gefährlichen Überfall durchzuführen, ist von Anfang an mit Spannung und Action geladen. Kosik entführt in eine glitzernde, aber gefährliche Metropole im Jahr 2077, und die Charaktere werden vor die Herausforderung gestellt, nicht nur die physischen Gefahren zu überwinden, sondern auch ihre persönlichen Differenzen zu überbrücken.

Was das Buch besonders ansprechend macht, ist die gelungene Kombination von coolen Sprüchen und heißer Action, die die düstere Atmosphäre des Cyberpunk-Genres perfekt einfängt. Die Charaktere sind vielschichtig und entwickeln sich im Laufe der Handlung, was dazu beiträgt, dass man sich mit ihnen identifizieren kann. Auch für jemanden wie mich, der das Videospiel nicht gespielt hat und generell nicht "zockt", war es leicht, in diese Welt einzutauchen, da Kosik die Hintergrundinformationen geschickt in die Erzählung integriert.

Die Tatsache, dass Kosik auch auf die Netflix-Serie 'Cyberpunk: Edgerunners' Bezug nimmt, zeigt die Vielseitigkeit und Relevanz des Romans für Fans des gesamten Cyberpunk-Genres. Insgesamt bietet 'No Coincidence' nicht nur eine spannende Handlung, sondern auch einen beeindruckenden Einblick in die düstere Zukunftsvision von Night City. Ein Muss für alle, die von fesselnden Geschichten in einer Cyberpunk- Welt begeistert sind."

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

NEWS 2022

NEWS 20022 Endlich kann ich ausführlich berichten, über die Ehre, die mir zuteil geworden ist, bei der   @buchhandlungwittwerthalia   in Stuttgart. 💙📚 Ich wurde gefragt ob ich einen Bloggertisch erstellen möchte und natürlich habe ich mit großer Freude zugestimmt. 💙📚 Trotz meiner sehr Fantasy und - Siencefictionlastigen Leseleidenschaft, habe ich versucht eine abwechslungsreiche Bücherliste an Empfehlungen zusammenzustellen. Ich denke das ist mir auch recht gut gelungen. 💙📚 Ich möchte hierzu unbedingt erwähnen, daß über die Hälfte der Bücher auf meiner Liste, Selfpublischer waren. Leider müssen diese aber On Demand bestellt und gedruckt werden, daherkonnten sie nicht mit aufgenommen werden. Das selbe galt für Bücher aus Kleinverlagen. Es war aber möglich bei   #shepardofsins   von   @martin.gancarczyk   und   #diewolkenfabrik   von   @yvonnebeetz_autorin   aus dem   @wreaders_vlg   . Diese beiden Bücher stehen nun auf dem Bloggertisch, stellvertretend für alle meinen Lieblingss

BLADE BREAKER~Victoria Aveyard

BLADE BREAKER~Victoria Aveyard Nach dem ich vom ersten Band der "Roten Königin" Reihe, der selben Autorin, begeistert war, mit jedem weiteren Band meine Lesebegeiterung aber abgemacht ist, weil die super spannende und einnehmende Handlung, einfach nicht mehr aufgenommen werden konnte. Und Band 1 dieser Reihe, mich zwar begeistert hat, aber doch etwas zäh war, hatte ich ziemlich Angst davor, mit Realm Braker wieder enttäuscht zu werden.  Zum Großteil hat sich das leider auch bewahrheitet. Das Wordbuilding und die erschaffene Welt, ist unbestreitbar grandios, da ist Victoria einfach eine Meisterin drin. Die Protagonisten sind weiterhin facettenreich und interessant. Allerdings ist alles sehr übertrieben detailreich beschrieben, und wird dadurch sehr langatmig, noch mehr als im ersten Teil. Die Erzählform aus mehreren Perspektiven hat mir zwar gefallen, hat aber nicht genügt um die Geschichte "aufzupeppen". Der Spannungsbogen bleibt kontinuierlich, gleichbleibend, irge

☆UHRWERK SILBERSTRAHL☆

  ☆UHRWERK SILBERSTRAHL☆ #buchrezension #buchempfehlung #uhrwerksilberstahl #webung Meine Lieben, ein wunderschöner Urlaub geht zu Ende, aber ich kann nicht in den Arbeitsalltag starten bevor ich euch meine Meinung zu diesem ausergewöhnluch tollem Werk, preisgebe 🌟 Kleine Frage am Rande .... hat jemand von euch die Biebel gelesen? Ich habe sie gelesen, und nicht weil mich meine äußerst religiöse Familie dazu gedrängt hätte, nein ich war in meiner Teenager -Findungsfase wirklich neugierig auf das meist gelesene Buch der Welt 😉 Ich weiß ich habe schon in meiner Unboxing-Buchvorstellung davon geschwärmt, aber ich möchte noch einmal ganz kurz meine Liebe ausdrücken, zur wunderschönen Gestaltung, des Covers, des Buchschnitts, der Buchinnengestaltung, der Illustrationen, des Lesezeichens, der zauberhaften Taschenuhr, einfach der gesamten Box die ich von der lieben @vinachia_burke erhalten habe. Ich bin begeistert, aber natürlich hat das mein Urteil zur Geschichte, in keins